Anwältin -
Ulrike Senger-Sparenberg

Erstes Juristisches Staatsexamen im Februar 1994.

Mitarbeiterin/Lehrkraft an der "DeutscheAnwaltAkademie", der Fernuniversität Hagen und am Lehrstuhl für Öffentliches Recht bei Professor Dr. Dr. h.c. Rolf Grawert an der Ruhr-Universität Bochum.

Juristischer Vorbereitungsdienst in Wuppertal, u.a. für das:

  • Rechts- und Ordnungsamt der Stadt Velbert
  • Amtsgericht / Familiengericht Velbert
  • Oberverwaltungsgericht des Landes Nordrhein-Westfalen

Zweites Juristisches Staatsexamen (Landgericht Wuppertal) im November 1996.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Europa­recht bei Professor Dr. Thomas von Danwitz. Als Rechtsanwältin tätig seit April 1998. Fachanwältin für Sozialrecht seit Oktober 2001.

Herausgeberin und Kommentatorin im Bereich Grundsicherung für Arbeitssuchende, Arbeitsförderung, Gesetzliches Krankenversicherungsrecht und Schwerbehindertenrecht. Referentin im Bereich des gesamten Sozialrechts.